Horse & Dog Trail-Cup 2009

 

ES IST GESCHAFFT!!! Alle 5 Wertungsturniere in Bayern sind vorbei und die Platzierungen der Teams f√ľr den Bayern-Cup stehen fest.

Henry und Amy haben beim letzten Turnier, der Bayerischen Meisterschaft, in Freystadt den besten Ritt bisher √ľberhaupt gezeigt und somit sind wir mit gro√üem Vorsprung Gewinner des Horse-and-Dog-Trail-Cups in Bayern und haben uns damit gleichzeitig f√ľr die German Open (Deutsche Meisterschaft) Ende September qualifiziert, wo dann die besten Teams aus ganz Deutschland gegeneinander antreten!

Wir haben insgesamt 2 x den 1. Platz und 3 x den 2. Platz in den Wertungsturnieren erhalten.
Wir freuen uns auf jeden Fall riesig √ľber diesen Erfolg!

 



Und das sind die 3 besten Teams aus Bayern von links nach rechts:
Daniela/Max/Joy (Platz 2), Sabine/Henry/Amy (Platz 1) und Heike/Anatoll/Toyka (Platz 3)


Da Daniela zum Zeitpunkt der German Open leider in Urlaub war, haben Heike und ich "Bayern" auf der German Open vertreten.


Und hier findet Ihr noch mal die Gesamtpunktzahlen der Bayern-Wertung:

 

Platz 1 ¬†¬† ¬† ¬† Panier Sabine mit Pferd Henry und Collie-H√ľndin Amy¬†¬† (20 Punkte)

Platz 2        Berger Daniela mit Pferd Max und Golden Retriever Joy   (13 Punkte)

Platz 3        Geißendörfer Heike mit Pferd Anatoll und Hund Toyka   (9 Punkte)

Platz 4¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† B√ľchner Birgit mit Pferd Caradhras und Hund Laika ¬† (7 Punkte)

Platz 5        Emmert Marita mit Pferd Chico und Hund Idefix   (4 Punkte)

Platz 6 ¬†¬† ¬† ¬† Kr√§mer Karin mit Pferd Polarbl√ľte und Border-Collie Nina ¬† (4 Punkte)

Platz 7        Lechner Sabine mit Pferd Gypsy und Hund Sam   (2 Punkte)

Platz 7        Herberger Petra mit Pferd Smoking Lance und Hund ??  (2 Punkte)

Platz 8        Petrich Martina mit Pferd Galant und Hund Amie   (1 Punkt)

 

 

1. Wertungsturnier am 09. Mai 2009 in Goldau-Heldenstein:


Bei herrlichem Sonnenschein, aber bereits mit Gewitterstimmung in der Luft, starteten wir auf dem 1. Horse-and-Dog-Trail in Goldau. Henry stand an diesem Tag leider v√∂llig unter Strom und wollte einfach nicht ruhig stehen bleiben, vermutlich lag es bereits an dem extrem starken Gewitter, welches dann abends √ľber uns einbrach. Nichtsdestotrotz wusste er sich dann w√§hrend der Pr√ľfung mit Amy an seiner Seite doch noch einigerma√üen zu benehmen und wir schafften tats√§chlich den 2. Platz (obwohl wir einige Leichtsinnsfehler hatten, da Henry in seiner "eigenen" Geschwindigkeit den Parcours durchackerte :-)

Gewonnen hat diesen Trail mit einem tollen Ritt und super-lustigen Jack-Russel-Terrier-Mix Heike Geißendörfer.

 



Ergebnisliste (4 Teilnehmer):


Platz 1 (Score 52 / Punkte 4):
Geißendörfer Heike mit Pferd Anatoll und Jack-Russel-Terrier-Mix Toyka

Platz 2 (Score 46 / Punkte 3):
Panier Sabine mit Pferd Henry und Collie-H√ľndin Amy

Platz 3 (Score 38,5 / Punkte 2):
Lechner Sabine mit Pferd Gypsy und Hund Sam

Platz 4 (Score 31 / Punkte 1):
Emmert Marita mit Pferd Chico und Hund Idefix

 

 

2. Wertungsturnier am 28. Juni 2009 in Salgen:


Beim zweiten Turnier in Salgen dachten wir tags zuvor noch, dass es diesmal wohl ein sehr verregnetes Turnier mit sehr rutschigem Wiesenboden werden wird. Aber das Wetter meinte es dann doch sehr gut mit uns und alle Teilnehmer und Zuschauer konnten den Horse-and-Dog-Trail bei trockenem und sogar sonnigem Wetter genießen. Alle hatten viel Spaß und auch Henry und Amy waren super-gut drauf und genossen nach den langen Regentagen mal wieder das schöne warme Wetter.

Auf jeden Fall hat sich der Ritt f√ľr uns gelohnt und ich hab mich riesig gefreut, denn wir sind diesmal sogar auf dem 1. Platz gelandet!


Ergebnisliste (8 Teilnehmer / 5 platziert):

 

Platz 1 (Score 64,5 / Punkte 5):
Panier Sabine mit Pferd Henry und Collie-H√ľndin Amy

 

Platz 2 (Score 63 / Punkte 4):
Berger Daniela mit Pferd Max und Golden Retriever Joy

 

Platz 3 (Score 60 / Punkte 3):
B√ľchner Birgit mit Pferd Caradhras und H√ľndin Leika

 

Platz 4 (Score 54 / Punkte 2):
Kr√§mer Karin mit Pferd Polarbl√ľte und Border-Collie Nina

 

Platz 5 (Score 51 / Punkte 1):
Petrich Martina mit Pferd Galant und Aussie/Border-Collie-Mix Amie


Weiterhin sind noch Mitnacht Gabriele mit Timeless, Bäuerle Birgit mit Jimmy und Schmitz Mona mit Bionda gestartet.

 

 

3. Wertungsturnier am 25. Juli 2009 in Allershausen:


An einem sehr Wetter-durchwachsenen Samstag traten 4 "Wiederholungst√§ter" beim 3. Horse-and-Dog-Trail-Cup-Turnier an. √úber uns hing eine sehr dunkle Wolke, die sich gl√ľcklicherweise dann doch noch in eine andere Richtung verzog und so konnten wir bei trockenem Wetter, mit Wind und Sonnenschein starten. Alle waren hoch motiviert und jeder wusste, dass das Ergebnis diesmal sehr eng ausfallen w√ľrde, da jedes Team sich schon bewiesen hatte und wirklich gut zusammenarbeitet.

Auf jeden Fall hatten alle Spaß und Henry und Amy waren auch wieder richtig gut drauf und haben toll mitgearbeitet, so dass wir uns wieder den 2. Platz sichern konnten.


Ergebnisliste (4 Teilnehmer / 4 platziert):

 

Platz 1 (Score 59,5 / Punkte 4):
Berger Daniela mit Pferd Max und Golden Retriever Joy

 

Platz 2 (Score 57 / Punkte 3):
Panier Sabine mit Pferd Henry und Collie-H√ľndin Amy

 

Platz 3 (Score 53 / Punkte 2):
Geißendörfer Heike mit Pferd Anatoll und Hund Toyka

 

Platz 4 (Score 47,5 / Punkte 1):
Kr√§mer Karin mit Pferd Polarbl√ľte und Border-Collie Nina

 

 

4. Wertungsturnier am 15. August 2009 in Burgebrach:


Bei richtig hei√üem Wetter mit viel Sonnenschein und (leider) ohne irgendein kleines L√ľftchen starteten am Nachmittag diesmal 7 Horse-and-Dog-Teams gegeneinander, davon waren es wieder 5 "Wiederholungst√§ter". Das hei√üe Wetter machte vor allen den Hunden zu schaffen. Man merkte den meisten deutlich an, dass die Motivation der Hunde nicht so gro√ü war wie sonst. Aber trotzdem haben alle versucht es dem "Frauchen" (m√§nnliche Reiter waren keine dabei :-)¬† recht zu machen.

Selbst Amy, die sonst immer ganz eng am Pferd ist (meist zu eng :-)¬† hatte diesmal doch deutlich mehr Abstand und w√§hlte dann (leider, leider), als sie √ľber die recht hohe und steile Br√ľcke nachkommen sollte, den einfachen Weg und lief diesmal au√üen rum - das hat uns nat√ľrlich viele Punkte und den Sieg gekostet.

Sogar eine hochschwangere Teilnehmerin war dabei und die Richterin war so nett und erlaubte, dass nach dem "Groundtying" mit einem kleinen Schemel aufgestiegen werden durfte.

Leider waren am Ende nur 3 Teams platziert, 3 Teams waren "out of pattern" und 1 Team wurde disqualifiziert.

Alles in allem, war es eine richtig nette kleine Runde und ich denke, trotz dem hei√üen Wetter stand doch der Spa√ü und die gute Laune im Vordergrund und ich bin doch froh, dass wir f√ľr die 5 Minuten Start den langen Fahrtweg von knapp 4 Stunden in Kauf genommen haben.


Ergebnisliste (7 Teilnehmer / eigentlich 5 Platzierungen):

Platz 1 (Score 61 / Punkte 5):
Berger Daniela mit Pferd Max und Golden Retriever Joy

 

Platz 2 (Score 57,5 / Punkte 4):
Panier Sabine mit Pferd Henry und Collie-H√ľndin Amy

 

Platz 3 (Score 45,5 / Punkte 3):
Emmert Marita mit Pferd Chico und Hund Idefix



Leider "out of pattern" bzw. disqualifiziert waren folgende Teams:


Geißendörfer Heike mit Pferd Anatoll und Jack-Russel-Mix Toyka

 

Karin Kr√§mer mit Pferd Polarbl√ľte und Border-Collie Nina

 

Sandra Laufer mit Pferd Loona und Hund ?

 

Bianca Bosecker mit Pferd Max und Hund ?

 

 

5. Wertungsturnier am 29.08.2009 in Freystadt (Bayerische Meisterschaften):


In der Fr√ľh um 7 Uhr machten wir uns auf dem Weg nach Freystadt zum letzten Wertungsturnier. Wir waren schon sehr gespannt, da diesmal wieder 8 Teilnehmer gemeldet waren, davon 2 "neue" Teams. Wir fuhren bei uns im leichten Regen los und kamen bei wundersch√∂nem nicht zu hei√üem Wetter auf der Anlage Kiesenhof an.¬† Es ist eine sehr sch√∂ne Anlage mit gro√üer Halle und gro√üem Sandreitplatz, wo man wirklich bequem sein Pferd abreiten konnte.

Leider erfuhren wir vor Ort, dass Daniela nicht teilnehmen konnte, da ihr Pferd erkrankt war, somit waren es dann nur noch 7 Teilnehmer. Das war nat√ľrlich sehr schade. Aber sie kam trotzdem zum Anfeuern und den zweiten Platz in der Gesamtwertung vom Bayern-Cup konnte ihr schlussendlich auch keiner nehmen!

Das Pattern war diesmal mit viel Stangenarbeit versehen und das schwierigste war wohl erstmal sich den exakten Weg zu merken, aber keines der Teams hatte sich verritten und vor allem den Hunden hat es doch sichtlich Spaß gemacht.

Henry und Amy waren einfach nur perfekt und somit konnten wir ganz klar den 1. Platz f√ľr uns entscheiden - die zwei sind schon echt prima und arbeiten auch toll zusammen!
Jetzt freuen wir uns erstmal Ende September auf die German Open und hoffen nat√ľrlich, dass dort auch alles so gut klappt.


Ergebnisliste (7 Teilnehmer / 5 platziert):

 

Platz 1 (Score 59 / Punkte 5):
Panier Sabine mit Pferd Henry und Collie-H√ľndin Amy

 

Platz 2 (Score 52,5 / Punkte 4):
B√ľchner Birgit mit Pferd Caradhras und H√ľndin Leika

 

Platz 3 (Score 50 / Punkte 3):
Geißendörfer Heike mit Pferd Anatoll und Jack-Russel-Mix Toyka

 

Platz 4 (Score 48 / Punkte 2):
Herberger Petra mit Pferd Smoking Lance und Hund ??

 

Platz 5 (Score 45,5 / Punkte 1):
Kr√§mer Karin mit Pferd Polarbl√ľte und Border-Collie Nina



Weiterhin teilgenommen haben folgende Teams:


Emmert Marita mit Pferd Chico und Hund Idefix

 

Holderer-Rieger Andrea mit Pferd Just A Big Step und Hund ??

 

 

Bundesfinale Horse-and-Dog-Trail-Cup 2009


Am 26.09.2009 fand das Finale auf der German Open (Deutsche Meisterschaft) in Riedstadt/Darmstadt statt, wo die besten Teams aus ganz Deutschland gegeneinander antreten durften.¬† Die Konkurrenz war sehr stark, da doch sehr viel "Profis" (Leistungsklassen 1 + 2) dabei waren. Diese f√ľhrten dann nat√ľrlich auch das Siegerfeld an.

 

Henry, Amy und ich kamen dann auf den 9. Platz.


Insgesamt waren alle hoch motiviert und auch die Hunde waren sehr gut und mit Spaß bei der Sache. Die Halle war vollgestopft mit Zuschauern, so dass leider gar nicht alle rein konnten zum Zusehen und auch das Wetter war super-schön. Alles in allem, also eine gelungene Veranstaltung.


Und hier noch mal alle Finalisten und die errittenen Plätze:


Platz 1      Angela Mariana Koser    (BAWÜ)
.               mit Peppa Bar Delmaso und Yougene   (LK1, 36 Punkte)

Platz 2      Nicole Jeske    (WSTF)
.               mit Shades Of Fury und Winni Pooh   (LK1, 29 Punkte)

Platz 3      Nicole Bonitz    (SAAR)
.               mit Charon und Lutz   (28 Punkte)

Platz 4      Alfred Rinderknecht-Rath    (BAWÜ)
.               mit FR Smart Olena und Amyway  (LK2, 28 Punkte)

Platz 5      Alexandra Brausch    (SAAR)
.               mit One Again Jetsetter und July  (LK1, 25 Punkte)

Platz 6      Silke Lahann    (ME/VP)
.               mit Matthews Tivio und Jana  (LK3, 22 Punkte)

Platz 7      Christina Petrone    (WSTF)
.               mit Cheyenne und Tana  (LK3, 17 Punkte)

Platz 8      Luise Stuppi    (RLP)
.               mit Sturmwind und Bandit  (LK1, 14 Punkte)

Platz 9      Sabine Panier    (BAY)
.               mit Pferd Henry und Amy  (LK3, 14 Punkte)

Platz 10    Kerstin Wagner    (B/BRA)
.               mit Shagyra und Bandley  (LK3, 11 Punkte)

Platz 11    Heike Geißendörfer    (BAY)
.               mit Pferd Anatoll und Hund Toyka  (LK5, 8 Punkte)

Platz 12    Stefanie Jansen    (B/BRA)
.               mit Bipol und Smarty  (LK3,  3 Punkte)

 

Alle Teilnehmer (zwei leider ganz links etwas versteckt) ....

 

.... und die besten 3 Teams.